NLF - GmbH
Naturstoffzentrale Land und Forst GmbH

Peakleistungs- und Kennlinienmessung
Die Kennlinie - Eine der wichtigsten Eigenschaften eines PV-Moduls

Die Kennlinie ist eine wesentliche Eigenschaft von Modulen. Sie kann mittels unserer speziellen Ausrüstung vor Ort ausgemessen werden. Derzeitige Leistung (Mpp) der Photovoltaikkomponenten, Peakleistung, Kurzschlusstrom und Leerlaufspannung werden auf Standart - Testbedingungen (STC) umgerechnet. Der Vergleich zwischen den Messdaten und den Vorgaben des Herstellers ermöglicht Rückschlüsse auf den Qualitätszustand der Module.

Unsere Leistungen für Sie sind: 


  • Überprüfung des Serieninnenwiderstandes der Photovoltaik-Anlage, um die Funktion der Module und die richtige Montage der Steckverbinder messtechnisch zu ermitteln.
  • Ermittlung der Kennlinie durch geschultes Fachpersonal
  • Zusammenfassung der Ergebnisse in einem Leistungsmessungs- Protokoll

Um die Leistung neu installierter aber auch bereits bestehender Photovoltaikanlage messen zu können und die Qualität und Leistung der verwendeten Solarmodule beurteilen zu können, gibt es sogenannte Kennlinienmeßgeräte. Mit diesen Geräten kann man sowohl die Leistung von Einzelmodulen, als auch die ganzer Solargeneratoren bestehend aus mehreren in reihe und parallel verschalteten Modulen bestimmen.